Bücher

… zum Thema Beratung

Strategische Unternehmensberatung

Vahlen, 2009

In wirtschaftlich turbulenten Zeiten werden hohe Anforderungen an die Beratungsbranche gestellt. Die strategische Unternehmensberatung nimmt dabei eine herausragende Stellung ein. Das Lehrbuch stellt die in Wissenschaft und Praxis gängigen psychologischen, analytischen und holistischen Problemlösungsverfahren umfassend dar.

mehr

Management Consulting Fieldbook

Vahlen, 2004

Die großen Unternehmensberatungen zählen seit Jahrzehnten zu den innovativsten und produktivsten Quellen neuer Managementansätze. Nicht selten prägten ihre Ideen das Leitbild einer ganzen Managementgeneration. Heute sind es vor allem wert- und wachstumsorientierte Managementaspekte, die durch die Berater neue Impulse erfahren.

mehr

Die großen Management Consultants

Vahlen, 2003

Die Methoden der großen Managementberater gelten als Maßstab moderner Unternehmensführung, ihre Entscheidungen als rational, objektiv und unantastbar. Ihre Analysen und Befunde entscheiden über das Wohl und Wehe so manch eines Unternehmens. Doch wer verbirgt sich hinter diesen Beratungsunternehmen? Wie sind sie entstanden? Welche Strategien verfolgen sie? Nach welchen Managementprinzipien gestalten sie – als einflussreiche „Vordenker der Wirtschaft“ – die Zukunft ihrer Kunden?

mehr

… zum Thema Management

Kaum ein Begriff ist so diskreditiert wie der der Macht. Sie wird mit Missbrauch, Willkür und Irrationalität verbunden, allein das Streben danach gilt als verdächtig. Dabei ist die regulierende und gestaltende Funktion der Macht für und in Organisationen aus dem Blick geraten, aber auch die Frage nach den Ursprüngen und den Regulativen von Macht.

mehr

Macht in Unternehmen: Der vergessene Faktor

Springer, 2012

Das Missing-Link-Prinzip

Hanser, 2009

„Wir wissen alles, aber wir tun es nicht.“ Dieses ernüchternde Bekenntnis eines renommierten deutschen Vorstandschefs ist symptomatisch für die Situation vieler Unternehmen: Die Lücke zwischen Strategie und Umsetzung, zwischen Wissen und Tun, diese Lücke klafft immer weiter auseinander. Die Frage, die das Topmanagement heute beschäftigt, lautet nicht mehr: „Wohin wollen wir?“, sondern: „Wie schaffen wir es, tatsächlich in die angestrebte Position zu gelangen?“

mehr

Outgrowing: Wachsen mit den Ressourcen starker Partner

Hanser, 2006

Wachstum ist eine zentrale Voraussetzung für dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg. Traditionell heißt es, dass einem Unternehmen hierzu zwei Wege offen stehen: organisches Wachstum oder Wachstum durch Akquisition. Doch beide Möglichkeiten stoßen in Zeiten gesättigter Märkte und knapper Ressourcen zunehmend an ihre Grenzen.

mehr

Die dritte Revolution der Wertschöpfung

Econ, 2004

Unternehmen erkennen zunehmend, dass sie ihre internen Serviceprozesse, etwa Forschung und Entwicklung, Einkauf oder Personal- und Rechnungswesen, besser, schneller und preiswerter organisieren müssen: durch eine neue Form des Outsourcing.

mehr